×
Dali-Opticon-Live-from-london

Anzeige

Dali Opticon: Launch-Event im Stream

Gestern Abend war es soweit. Die Dali Opticon-Serie wurde im Rahmen eines exklusiven Live-Events im Londoner Hospital Club offiziell präsentiert. Die Produktvorstellung und das komplette musikalische Abendprogramm findest Du hier noch einmal zum Nachsehen.

Anzeige

Dali Opticon Live from London


Die fast vierstündige Veranstaltung am gestrigen Abend wurde vom neuen DALI-Geschäftsführer Lars Worre eingeleitet, der zu Beginn die 7-Köpfige Dali-Opticon-Serie vorstellte. Am Anschluss daran gab das dänische Acapella-Sextett Basix Eigenkompositionen und Abba-Adaptionen zum Besten.

Anschließend trat die britische Sängerin und Gitarristin JJ Rosa zusammen mit ihrer Band auf. Als Highlight des Abends legte die dänische Band Lukas Graham eine Live-Performance hin.

Die Veranstaltung wurde weltweit Live über YouTube übertragen. Den kompletten Abend kannst Du hier noch einmal miterleben.

Dali Opticon Lautsprecher

Die Dali Opticon-Serie basiert auf 30 Jahren Entwickler-Know-how und stellt eine günstigere Alternative zu den Premium-Lautsprechern der Epicon- und Rubicon-Reihen dar.

Die neue Serie umfasst gleich sieben Modelle in den Ausführungen Nussbaum, weiß und schwarz. Gemeinsam haben sie die Dali-typischen Tieftonmembranen aus einer Holzfaser-Papier-Mixtur samt Polstücken aus pulverförmigem SMC-Magnetmaterial.

Dazu kommen leichtgewichtige Gewebekalotten, die bei den Stand-, Center- und Wandlautsprechern von Bändchen unterstützt werden.

Den Serienauftakt übernimmt die Dali Opticon 1, ein kompakter 2-Wege-Lautsprecher, der als Front- und Rear-Speaker gleichermaßen geeignet ist. Etwas voluminöser tritt die Dali Opticon 2 auf, die mit einem größeren Tiefmitteltöner und Hochton-Lautsprecher ausgestattet ist.

Die Dali Opticon 5 eröffnet die Standlautsprecher der Serie. Sie basiert auf dem gleichen 165-mm-Tiefmitteltöner und einer 28-mm-Gewebekalotte mit Bändchen. Die Opticon 6 bringt noch einen weiteren Tieftonlautsprecher mit dazu, während die Dali Opticon 8 gleich drei Konustreiber besitzt.

Für alle Heimkino-Fans hat Dali mit dem Opticon Vokal den passenden Center-Lautsprecher im Programm. Bestückung und Klangabstimmung entsprechen der Dali Opticon 5. Der Wandlautsprecher Dali Opticon LCR rundet die Lautsprecher-Serie ab. Dank seines um 90-Grad-drehbaren-Hybrid-Hochtöners kann er sowohl für hochkant als auch für quer montiert werden.

Die neue Dali-Lautsprecher-Serie ist ab sofort verfügbar und wird für Preise zw. 349,- Euro und 1.299,- Euro pro Stück verkauft.

Weitere Informationen: Dali

Anzeige

Anzeige