×
KEF Space One Noise-Cancelling-Kopfhörer

Anzeige

KEF Space One und Motion One: Porsche auf den Ohren

Drei Produkte umfasst die Zusammenarbeit zwischen KEF und Porsche Design. Den Bluetooth-Lautsprecher KEF Gravity One haben wir Dir bereits vorgestellt. Jetzt schauen wir uns den Noise-Cancelling-Kopfhörer KEF Space One und den Bluetooth-In-Ear KEF Motion One genauer an.

Anzeige

KEF Space One

Jan Josef Liefers mit dem Porsche Design KEF Space One

KEF Space One Noise-Cancelling-Headphone

Porsche Design Space One

Der KEF Space One ist der erste Over-Ear-Kopfhörer mit Active-Noise-Cancelling-Funktion aus dem britischen HiFi-Entwicklerhaus. Design und Entwicklung gingen Hand in Hand mit der Lifestyle-Marke Porsche Design.

Gemeinsam hat man sich beim KEF Space One für ein robustes Kopfhörer-Gehäuse aus Aluminium entschieden, das von einem gebürsteten Finish aus Titan abgeschlossen wird. Die Schallumsetzung übernehmen zwei 40-mm-Treiber mit 20 mm großen Neodymmagneten und leichten Schwingspulen aus verkupfertem Aluminiumdraht.

Die Ohrpolster aus Memory Foam basieren auf der bekannten Racetrack-Form, die der Hersteller auch schon im KEF M400 erfolgreich einsetzt. Der Überzug sei atmungsaktiv und hautsympathisch, der geschlossene Aufbau sorgte bei einem kurzen Aufsetz-Test für eine gute passive Geräuschunterdrückung.

Noch stiller wird es mit aktivem Noise Cancelling, das KEF erstmals in eines seiner Produkte einsetzt. Wie gut das funktioniert, zeigte ein Testaufbau mit simuliertem Straßenlärm und Baugeräuschen in einem geschlossenen Raum. Vollständig wollte der natürlich nicht verschwinden, dennoch senkte der KEF Space One die Nerv-Geräusche spürbar ab und saß dabei angenehm auf den Ohren.

KEF Motion One

KEF Motion One Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer von Porsche Design

Porsche Design Motion One Bluetooth-In-Ear

Tom Ransley mit KEF Motion One

Das dritte Gemeinschaftsprodukt aus der Zusammenarbeit zwischen KEF und Porsche Design heißt Motion One. Dabei handelt es sich um einen Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer aus gebürstetem Aluminium mit Titan-Abdeckung und schwarzem Nackenband aus Silikon.

Der KEF Motion One empfängt Musik vom Smartphone, Tablet und Computer via Bluetooth mit Qualcomms aptX-Codec, der für eine Übertragungsqualität auf CD-Niveau sorgen soll. Wer der Funkübertragung nicht vertraut, greift zur optionalen Kabelverbindung.

Das Nackenband mit integriertem Freisprechmikrofon hält den linken und rechten Ohrhörer zusammen. Der KEF Motion One ist spritzwassergeschützt und soll eine Akkuleistung von bis zu zehn Stunden Spieldauer bieten.

Beide Kopfhörer sowie der Bluetooth-Lautsprecher Porsche Design / KEF Gravity One sind ab sofort erhältlich.

KEF Space One: 420 Euro
KEF Motion One: 250 Euro

Anzeige

Anzeige

Share
+1
Tweet
Pin
Email