×
Linn Klimax 350 Aktivlautsprecher für 60000 Euro

Anzeige

Linn Klimax 350: Aktivlautsprecher für 60.000 Euro

Nach Monaten der Neuheiten-Abstinenz lässt Linn mal wieder von sich hören. Die britischen Streaming Pioniere aus Glasgow – bekannt durch sehr gute und sehr teure Technik – präsentieren auf Basis der hauseigenen Katalyst-DAC-Architektur die Lautsprecher Linn Klimax 350 und die externe digitale Frequenzweiche Linn Klimax Exaktbox.

Anzeige

Linn Katalyst DAC

Linn Katalyst DAC D/A-Wandler

Die Katalyst DAC Architektur feierte ihre Premiere in den Netzwerk-Musikplayern Linn Klimax DS und Linn Klimax DSM und wird nun erstmals voll in das Klimax-System integriert. Dadurch will Linn in seinem Streben nach dem ultimativen Klangerlebnis die Messlatte wieder mal ein gutes Stück höher gelegt haben.

Der Katalyst DAC gewährleiste eine beispiellose, noch nie da gewesene Kontrolle über alle kritischen Paramater bei der Entstehung des Analogsignals. Durch Linns Know-how auf dem Gebiet der digital-analogen Wandlertechnik sei es den Briten gelungen, gleich fünf Schlüsselaspekte der digitalen Audioverarbeitung zu verbessern. Diese beschreibt Linn wie folgt:

1. Referenz-Spannung
Der Katalyst DAC sei nunmehr vollständig gegen Störeinflüsse geschirmt, um eine Eingangs-Referenz-Spannung höchster Stabilität und daraus wiederum eine praktisch schwankungsfreie Signalamplitude zu generieren.

2. Unabhängige Stromversorgungen
Unabhängige, vollständig geschirmte und für jeden Signalprozess individuell maßgeschneiderte Stromversorgungen eleminieren gegenseitige klangabträgliche Beeinflussungen bei gleichzeitig deutlich verringerten Verzerrungen.

3. Master Clock
Eine einzige hochpräzise Clock (Haupttaktgeber) mit eigener unabhängiger Stromversorgung gewährleistet ein durchgehend genaueres Timing.

4. Datenoptimierung
Eine von Linn neu entwickelte Datenoptimierungs-Stufe bereitet das Digitalsignal mit höherer Präzision für die Wandlung auf, wodurch Fehler gleich zu Beginn des Verarbeitungsprozesses minimiert werden.

5. Ausgangstreiber
Ein neu entwickelter analoger Ausgangstreiber mit ultra-niedrigen Verzerrungen bereitet das empfindliche Analogsignal optimal für die Übertragung aus dem Player heraus vor, was es weniger anfällig für Rauschen und andere Störeinflüsse macht.

Linn Klimax 350

Linn Klimax 350 Lautsprecher

Die Linn Klimax 350 sei weit mehr als einfach nur ein neuer Lautsprecher. Sie sei das technisch aufwendigste und fortschrittlichste Modell, das Linn je gebaut habe, vollgepackt mit bahnbrechenden, ausnahmslos im Haus entwickelten Technologien. Sie wurde von Grund auf neu durchdacht und lege dank Linns Katalyst DAC Architektur die audiophile Messlatte wieder mal ein Stück höher.

Die Exakt-Technik und eine digitale Frequenzweiche mit sechs Kanälen pro Lautsprecher versorgen jedes der sechs Chassis mit einer individuellen Pegelregelung, einem eigenem Katalyst-DAC und einer eigenen integrierten Endstufe.

All diese Technologien sind in einem gemeinsamen Modul an der Rückseite der Lautsprecher zusammengefasst und mit Linns besten Treibern und Bass- und Gehäusetechniken kombiniert, was den Einsatz externer Elektronik überflüssig machen soll.

Linn Klimax Exaktbox

Linn Klimax Exaktbox Frequenzweiche

Die Linn Klimax Exaktbox soll eine Klangwiedergabe von ultimativer Natürlichkeit ermöglichen. Die externe digitale Frequenzweiche gewährleiste eine komplett phasenstarre Signalverarbeitung, indem sie die Frequenzen jeder einzelnen Note perfekt synchronisiere.

Mit der Integration der Katalyst-DAC-Architektur, soll die Klimax Exaktbox nunmehr auch über eine übertragerentkoppelte symmetrische Ausgangsstufe, abgeleitet von Linns Referenz-Musikplayer Klimax DS, verfügen.

Mit der Klimax Exaktbox können Besitzer von Linn Lautsprechern sowie Besitzer ausgewählter Drittanbietermodelle (u.a. B&W 802 Diamond, KEF Reference 3 & 5 und PMC twenty.26) sämtliche Vorzüge von Linns Exakt Technologie nutzen.

Ihre sechs Kanäle versorgen ein Paar 2- oder 3-Wege-Lautsprecher. Für beste Performance empfiehlt Linn eine Klimax Exaktbox pro Kanal – so können Lautsprecher mit vier, fünf oder sechs Kanälen betrieben werden.

Linn Klimax System Preis: 70.000 Euro
Linn Klimax 350 Preis: 59.000 Euro
Linn Klimax Exaktbox Preis: 14.300 Euro

Anzeige

Anzeige

Share
+1
Tweet
Pin
Email