×
Marantz SR7011 AV-Receiver 2016 mit Heos Multiroom-System

Anzeige

Marantz SR7011: AV-Receiver mit Heos Multiroom-System

Nachdem Denon damit begonnen hat seine ersten AV-Receiver mit dem Multiroom-System Heos auszustatten, zieht die Schwesterfirma Marantz gleich mit nach. Der Marantz SR7011 funkt schon bald im Multiroom-Verbund mit und verbindet sich mit den kabellosen Lautsprechern.

Anzeige

Marantz SR7011

Marantz-SR7011 9-Kanal-AV-receiver

Der Marantz SR7011 wird das neue Flagschiffmodell aus der 2016er Heimkinosparte von Marantz sein. Der AV-Receiver löst ab Mitte September den SR7010 ab. Statt kleinen Detailverbesserungen bekommt der ein Major-Funktions-Update verpasst.

Im Inneren setzt der Marantz SR7011 nach wie vor auf neun Endstufenkanäle, von denen jede in der Lage ist bis zu 200 Watt Leistung abzugeben. Die neun Verstärker werden durch 11.2-Vorverstärkerkanäle ergänzt, womit sich verschiedene Surround-Aufbauten realisieren lassen.

Decoder für die beiden objektbasierten Audioformate Dolby Atmos und DTS:X hat der AV-Receiver von Werk aus mit an Bord. Per kostenpflichtiger Upgrade-Option lässt sich der Receiver mit dem dritten 3D-Format Auro 3D erweitern.

Externe Zuspieler nimmt der Marantz SR7011 über seine acht HDMI-Eingänge auf und gibt sie über drei HDMI-Ausgänge, die allesamt HDCP-2.2-kompatibel sind, an geeignete Bildwiedergabegeräte aus.

In puncto Verstärkertechnik setzt Marantz seine beliebten HDAM-Module ein. Der integrierte D/A-Wandler konvertiert Digitalsignale mit einer Auflösung von bis zu 32 Bit und 192 Kilohertz.

Marantz und Heos

Marantz-SR7011 mit Heos-Streaming

In Sachen Streaming darf man sich nicht mehr nur über Bluetooth, WLAN und UPnP-Kompatibilität freuen, sondern genauso über das Multiroom-System Heos. Das ist unter anderem Türöffner für die Musikstreamingdienste Spotify, Tidal, Deezer oder TuneIn und verbindet sich per App-Befehl mit zahlreichen Heos-Komponenten.

In der Praxis bedeutet das, das im Heimkino die gleiche Musik wie auf weiteren Heos-Lautsprechern in Wohnzimmer, Küche und Bad laufen kann – das funktioniert perfekt synchron, wie Heos in der Vergangenheit schon mehrfach bewiesen hat. Die Audiostreams können unter anderem Hi-Res-Dateien von einer Netzwerkfestplatte, Musik vom Smartphone oder der TV-Ton sein. Die Bedienung läuft ganz einfach über die Heos-App, die sich direkt aus der Marantz AV Remote App öffnen lässt.

Marantz SR7011 Preis: 1799 Euro

Anzeige

Anzeige