×
NAD C 338 Vollverstärker mit Chromecast built-in

Anzeige

NAD C 338: Vollverstärker mit Chromecast built-in

NAD Electronics präsentiert mit dem Stereo-Vollverstärker NAD C 338 das Einstiegsmodell der neuen Classic Line mit Googles Streaming-Plattform Chromecast built-in.

Anzeige

NAD C 338

NAD C 338 Stereo-Vollverstärker mit Streaming-Funktionen

Der Stereo-Verstärker NAD C 338 bietet neben drahtlosen Streaming-Funktionen zwei analoge und je zwei digitale Eingänge in optischer und koaxialer Form zum Anschluss klassischer Quellgeräte. Ein integrierter Phonovorverstärker ermöglicht außerdem die Kombination mit Plattenspielern (MM).

Der NAD C 338 ist der erste Vollverstärker mit Google Chromecast built-in, für die Wiedergabe von Tidal, Deezer und weiteren Musik-Streamingdiensten. Die Steuerung und Navigation erfolgt über die Google Home App. Nutzer von Spotify profitieren von der Spotify-Connect-Funktion des NAD C 338, die eine Bedienung direkt in der App des Streaming-Dienst-Anbieters erlaubt.

Analoge und digitale Anschlüsse

NAD C 338 Anschlüsse auf der Rückseite

Zwei im Lieferumfang enthaltene WLAN-Antennen decken die Frequenzbereiche 2.4 GHz und 5 GHZ ab und sollen so in jeder Netzwerkumgebung für eine stabile Funkverbindung sorgen. Die integrierte Bluetooth-Funktion ermöglicht die drahtlose Verbindung mit kompatiblen Smartphones, Tablets und Computern zur Wiedergabe von Musik.

Dabei wird der Bluetooth aptX Codec für eine bessere Klangqualität unterstützt. Über Bluetooth soll sich der NAD C 338 auch mit der kostenlos erhältlichen NAD Remote App für Android und iOS bedienen lassen.

Der NAD C 338 soll eine rausch- und verzerrungsfreie Dauerleistung von 2 x 50 Watt, bzw. 2 x 150 Watt Impulsleistung an 4 Ohm abliefern. Das aktive Netzteil wird von der neuentwickelten asymmetrischen PowerDrive-Schaltung kontrolliert und liefert 160 Watt bzw. über 300 Watt für Dynamikspitzen. Der Energieverbrauch soll dabei nur halb so hoch wie beim Vorgänger NAD C 326BEE sein.

Die Vorverstärkersektion verfüge über eine Solid-State-Lautstärkeregelung mit einem hochauflösenden Dynamikumfang von 120 Dezibel (dB) in 0,5-db-Schritten. Der verbaute D/A-Wandler ist als 8-Kanal-Variante in Doppel-Differential-Modus realisiert, um einen Dynamikumfang von 120 db zu gewährleisten.

Erhältlich ab: sofort
NAD C 338 Preis: 599,00 EUR

Passend dazu: NAD C 390DD2 Test

Anzeige


Nad C 338 Haus mit Kabel und ohne Kabel Graphit Verstärker Audio
  • 2 x 50 W Dauerleistung an 8 oder 4 Ohm
  • Wi-Fi-fähige mit Netzwerk Streaming von Musik Dienste, Internet-Radio und Unterstützung für Google Guß- und UPnP

Anzeige