×
Auf der High End 2015 werden die Nubert nuVero 140 vorgestellt

Anzeige

Nubert nuVero 140: Neues zur High End 2015

Es ist und bleibt Tradition: Nubert wird auch in diesem Jahr auf der High End 2015 mit vertreten sein. Wie gewohnt ist der Lautsprecher-Hersteller aus Schwäbisch Gmünd im Atrium 4 in den beiden Räumen E112 und E113 anzutreffen. Dieses Jahr hält Nubert ein paar besondere Neuheiten bereit. Eine davon ist der Stand-Lautsprecher Nubert nuVero 140.

Anzeige

Update: Video der neuen nuVero-Serie


Highlight Nubert nuVero 140

Im Jahr des 40. Firmenjubiläums hat Nubert gleich drei Neuankündigungen mit im Gepäck. Alle laufen unter dem Motto: „High End erschwinglich“. Im Fokus steht in diesem Jahr die Neuauflage der Lautsprecher-Reihe Nubert nuVero. Die hauseigene Spitzenserie wurde erstmals 2008 eingeführt. Auf der High End 2015 präsentiert Nubert gleich sechs neue Modelle. Die Namen werden logisch um eine dritte Ziffer ergänzt. Wir sprechen jetzt etwa von der Nubert nuVero 30 oder einer Nubert nuVero 140.

Der Hersteller spricht bei der Neuauflage von einer Evolution statt einer Revolution. Nach unserem Kenntnisstand hat sich am allgemeinen Aufbau und Design nicht allzu viel getan. Die Neuerungen stecken im Detail. So wird zum Beispiel der Mitteltöner gegen eine Flachmembran ausgetauscht, die für einen noch weiteren Abstrahlwinkel sorgen könnte. Dies sollte sich vor allem bei den D’Appolito-Konstruktionen Nubert nuVero 140 oder einer nuVero 110 positiv bemerkbar machen. Weiterhin wurde der 25-mm-Hochtöner in den 2015er-Modellen ausgetauscht. Durch die asymmetrische Kalottenform und die bereits bekannte konvexe Schallwand könnten ungewollte Kantenbrecher noch weiter reduziert werden.

Nubert nuPower D und nuControl

Den Nubert nuControl haben wir bereits im letzten Jahr auf der High End kennengelernt. Jetzt geht er endlich in Produktion. Der Nubert nuControl ist D/A-Wandler, Raumakustik-Prozessor, Tuningmodul und Vorverstärker in einem. Als zentrale Anlaufstelle verbindet er Zuspieler mit einer passenden Endstufe. Und genau diese stellt uns Nubert auf der High End 2015 ebenfalls vor. Der Digital-Verstärker Nubert nuPower D bietet pro Kanal stattliche 850 Watt. Jetzt fehlt eigentlich nur noch ein Quellgerät aus Schwäbisch Gmünd.

Zum Fachsimpeln und ausgiebigen Probehören lädt Nubert auf der High End 2015 herzlich ein. Firmengründer Günther Nubert ist auch in diesem Jahr wieder mit dabei. Alle weiteren Neuankündigungen zur Messe findest Du in unserem High-End-Report.

Anzeige

[amazon_link asins=’B06XJ246LQ,B06XJ3G1WK,B06XJ1SP9J‘ template=’ProductCarousel‘ store=’m0715-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’6e1396d4-ec22-11e7-9fe6-8baeab147145′]

Anzeige