×
Quadral breeze blue L und breeze blue XL: Aktivlautsprecher mit Bluetooth

Anzeige

Quadral breeze blue L und breeze blue XL: Aktivlautsprecher mit Bluetooth

Bluetooth goes HiFi – mit den neuen Aktivlautsprechern Quadral breeze blue L und Quadral breeze blue XL erweitern die Hannoveraner ihr Bluetoth-Portfolio.

Anzeige

Quadral breeze blue L

Quadral breeze blue L Bluetooth-Lautsprecher

Die kompakten Stereopaare Quadral breeze blue L und Quadral breeze blue XL ergänzen die beiden Einzellautsprecher Quadral breeze one (Test) und breeze two und bieten mit Ausgangsleistungen von 2 x 35 Watt bzw. 2 x 45 Watt noch mehr Leistung.

Neben einfacher Installation und hohem Bedienkomfort per drahtloser Zuspielung, soll vor allem die authentische Musikreproduktion im Fokus stehen.

Im Quadral breeze blue L und Quadral breeze blue XL sitzt je ein 25-mm-Hochtöner, der im größeren Modell bis zu 25000 Hertz (Hz) spielen soll. Im kleineren breeze blue L würden 20000 Hz erreicht. Der Tieftöner ist in den Quadral breeze blue L mit 80 mm dimensioniert und soll voluminöse Bässe bis zu einer unteren Grenzfrequenz von 100 Hz erreichen. Mit 110-mm-Durchmesser warten die Tieftöner der Quadral breeze blue XL-Lautsprecher mit bis 60 Hz auf.

Zusätzlich zur kabellosen Zuspielung von Bluetooth-fähigen Geräten verfügen die neuen Aktivlautsprecher über einen 3,5-mm-Klinkeneingang. Außerdem ist ein Subwoofer-Ausgang integriert, um die Stereo-Paare mit einem separaten aktiven Basslautsprecher zu unterstützen.

Die Quadra breeze blue XL haben darüber hinaus einen analogen Cinch-Eingang sowie eine digitale S/PDIF-Schnittstelle. Auch ein USB-Ladeport steht hier zur Verfügung. Die Verbindung zwischen den beiden Bluetooth-Lautsprechern wird über Schraubterminals mittels konventioneller Lautsprecherkabel hergestellt.

Quadral breeze blue XL / L Preise

Quadral breeze blue XL Aktivlautsprecher

Quadral breeze blue L Preis: 299 Euro
Quadral breeze blue XL Preis: 399 Euro

Anzeige

Anzeige