×
Roon 1.7 / Valence: Musiksoftware mit künstlicher Intelligenz

Anzeige

Roon 1.7 Build 537 – Updates für Musiksoftware

Seit der Veröffentlichung von Roon 1.7 im November 2019 ist das Team von Roon stets hinterher das Musikverwaltungsprogramm weiter zu verbessern. In der neuesten Version (Roon 1.7 Build 537) wurde der Fokus auf die Funktionen „New Releases“, „Auto-Sleep“ und „Now Playing“ gelegt.

Anzeige

New Releases und Auto-Sleep

Roon New Relaeses und Recommended

Das jüngste Software-Update der Audiosoftware Roon (Test) erlaubt jetzt die persönlichen Musikempfehlungen nach Genres zu sortieren. Der Bildschirmreiter „Neuerscheinungen“ listet jetzt die wichtigsten Genre-Voreinstellungen oben auf der Seite auf, um die personalisierten Empfehlungen besser zu filtern.

Für ausgewählte Roon-Ready-Geräte, die den Standby-Modus unterstützen, führt Roon mit der Version 1.7 Build 537 eine neue „Auto-Sleep“-Funktion ein. Unterstützt werden auch Produkte von Devialet, Linn und Meridian.

Kurz nachdem die Musik zu spielen aufhört, können Nutzer*innen ihre Produkte automatisch in den Standby-Modus bringen. Wird die Wiedergabe von Inhalten erneut gestartet, weckt Roon die Geräte wieder auf.

Now Playing

Der „Now Playing“-Bildschirm erhält zwei neue Funktionen.

Die erste betrifft die Live-Radio-Wiedergabe. Wenn der Radiosender während der Wiedergabe Informationen zu Künstler und Titel liefert, soll Roon diese Informationen nachschlagen und bei Übereinstimmung direkt mit dem Album verlinken.

Die Funktion soll es erleichtern, der eigenen Musikbibliothek Inhalte hinzuzufügen, während der Radiosender läuft.

Außerdem enthält Roon 1.7 Build 537 jetzt auch eine Diashow für Alben, die eine Galerie mit zusätzlichen Bildern enthält. Alles in allem eher kleine Updates, aber schön zu sehen, wie sich die Software Stück für Stück verbessert.

Roon ist eine hochauflösende, Multiroom-fähige Musikverwaltungsplattform, die das Durchstöbern der eigenen Musiksammlung zu einem ganz neuen Erlebnis macht. Ob Bilder, Biographien, Credits, Rezensionen, Songtexte oder weitere Hintergrundinformationen zu den Künstlern: Roon bietet als digitales, interaktives Begleitheft einen echten Mehrwert für jede Musikbibliothek.

Roon verknüpft lokale Musikdateien mit den Millionen Titel umfassenden Bibliotheken von TIDAL und Qobuz. Hörer können so ihre Musiksammlung besser kennen lernen und entdecken bisher unbekannte Titel aus aller Welt.Roon wird auf den meisten Apple Macs, Windows oder Linux PCs als Server sowie auf Android oder Apple iOS Smartphones und Tablets als Bedieneinheit unterstützt.

Anzeige


Pro-Ject Pre Box S2 Digital, Audiophiler Stereo Vorverstärker (Schwarz)
  • Digital Mikro-Vorverstärker mit MQA und DSD512 Support
  • Bis zu 24bit/192kHz über den optischen und koaxialen Eingang

Anzeige