×
Technics-EAH-T700 Over-Ear-Kopfhörer frisch von der IFA 2015

Anzeige

Technics EAH-T700: Over-Ear-Kopfhörer auf der IFA 2015

Lange Zeit war es still um Technics. Im letzten Jahr legten die Japaner ihren großen Relaunch hin. Zur IFA 2015 war es an der Zeit wieder ins Kopfhörer-Business einzusteigen. Neuestes Produktmitglied ist der Over-Ear-Kopfhörer Technics EAH-T700.

Anzeige

Technics EAH-T700

Die Basis des Technics EAH-T700 ist ein Zwei-Wandler-System, um ein besonders breites Klangspektrum abzudecken. Für die tiefen Frequenzen und den Mitteltonbereich ist ein 50-mm-Treiber verantwortlich. Der 14-mm-Superhochtöner kümmert sich demnach um den oberen Frequenzbereich. Bis zu 100 kHz soll der Technics EAH-T700 aufspielen.

Die Treiber im Over-Ear-Kopfhörer wurden angewinkelt, um – wie Technics meint – eine präzise und authentische Klangreproduktion zu erreichen. Sie sind weiterhin schwebend gelagert, damit eine Schwingungsübertragung vom Gehäuse vermieden wird. Ein Antivibrations-Rahmen und das Aluminium-Chassis sorgen darüber hinaus für einen vibrationsfreien Betrieb.

Das Kopfband des Technics EAH-T700 lässt sich auf vertikaler und horizontaler Ebene verstellen. Damit sollen bestmöglicher Tragekomfort und ein ergonomischer Sitz erzielt werden.

Der Over-Ear Kopfhörer Technics EAH-T700 soll noch im Laufe dieses Jahres auf dem Markt erscheinen. Der Preis ist mit 1200,- Euro angedacht.

Anzeige

Anzeige