×
Test: Auna Connect CD Internetradio mit CD-Player, Bluetooth und Spotify

Anzeige

Test: Auna Connect CD Internetradio mit CD-Player, Bluetooth und Spotify

Wenn es um die Produktkategorie moderner Internetradios geht, gibt es in Deutschland kaum einen Anbieter mit solch einer breiten Geräteauswahl wie bei den Berlinern von Auna. Mal mit Bluetooth-Funktionen, mal mit CD-Player oder mit zusätzlichem Digitalradio-Empfänger. Im Falle des Auna Connect CD kommen alle Funktionen in einem Gerät zusammen – der Test zeigt, wie gut das funktioniert.

Anzeige

Auna Connect CD – WLAN-Radio mit vielen Talenten

auna Connect CD Internetradio - WLAN Radio mit DAB+, UKW-Tuner und RDS, Bluetooth Webradio, Spotify Connect, AUX, 10 Senderspeicherplätze, CD Player, USB, Farbdisplay, schwarz
  • EXTRA SMART: Das flache Internetradio WLAN besitzt neben einer Spotify Connect-Verbindung und dem digitalen DAB/DAB+ Tuner einen analogen UKW-Empfänger. Passend dazu bietet die RDS-Funktion von diesem WLAN-Radio nützliche Inhalte, wie z.B. Interpret, Titel und Album.
  • STARK VERNETZT: Die Internetradio Bluetooth Schnittstelle sowie WLAN-Konnektivität machen kabellosen Hörgenuss möglich. So haben Sie Zugriff auf Musikbibliotheken der Bluetooth-fähigen Geräte und empfangen das breite Angebot vielfältiger Radiosender mit diesem Internet Radio Wifi.
Auna Connect CD WLAN-Radio Test Auna Connect CD Anschlüsse mit USB und Radioantenne

Trotz aller Bemühungen in Sachen Funktionen auf der Höhe der Zeit zu sein, lässt sich Auna nicht davon abhalten, seinen Produkten einen gewissen Retro-Charme beizumischen. Das Auna Connect CD kommt im MDF-Gehäuse mit Furnierfarben in Schwarz oder Walnuss-Optik. An der Verarbeitungsqualität gibt es nichts zu bemängeln – die Furnierfolie ist sauber aufgeklebt, die Gehäusekanten sind fein abgerundet und die Steuerungstasten auf der Gerätevorderseite bieten einen angenehmen Druckpunkt. Wer seine Lieblingssender lieber bequem von der Couch aus ansteuert, greift entweder zur mitgelieferten Fernbedienung oder zur Undok-App aus dem Apple- bzw. Android-Store. Die App bietet Zugriff auf sämtliche Netzwerkfunktionen vom Streamingdienst Spotify, über Internetradio bis zur Anwahl des persönlichen Medienservers und verschiedenen Weck-Einstellungen mit Dual-Alarm-Timer. Auch beim Erstkontakt mit dem heimischen WLAN-Netz geht die Undok-App helfend zur Hand. Einen Kabelanschluss zur direkten Kopplung mit dem Internetrouter bietet das Auna Connect CD zwar nicht, bei maximalen Übertragungsraten bis 24 Bit und 96 Kilohertz (kHz) im AAC-Format, hielt die Funkverbindung jedoch während des kompletten Tests stabil.

Analog- und Digitalradio in Einem

Auna Connect CD-Player Auna Connect CD Fernbedienung

Warum ein Internetradio wie das Auna Connect CD mit seiner Auswahl von tausenden weltweiten Radiosendern noch einen Radioempfänger (UKW, DAB und DAB+) braucht, wollte mir noch nie einleuchten. Zumindest während der Ersteinrichtung habe ich mich nebenbei mit Musik vom Digitalradio berieseln lassen. Dabei wurden mir alle verfügbaren Sender aus der Region korrekt angeboten und Zusatzinformationen wie Titel und Künstlernamen per RDS-Funktion auf dem farbigen 2,8-Zoll-Display (7 Zentimeter) dargestellt. Ebenfalls digital, jedoch ohne Internetverbindung funktionieren auch der integrierte CD-Player mit ausfahrendem Laufwerk und der USB-Eingang für externe Festplatten und Speichersticks (MP3, WMA, WAV, AAC). Die CD-Lade unterstützt sowohl handelsübliche Audio-CDs sowie selbstgebrannte MP3-Scheiben. Der Einlesevorgang liegt im zeitlichen Durchschnitt, Laufwerksgeräusche sind kaum wahrnehmbar.

Bluetooth, DLNA, Spotify Connect

Auna Connect CD mit Spotify Connect Streaming Auna Connect CD Internetradio

Widmen wir uns wieder den zeitgemäßen Zuspielmöglichkeiten, stelle ich schnell fest, dass das Auna Connect CD neben Online-Streaming auch Bluetooth beherrscht. Das ist besonders nützlich beim Besuch von Freunden, die ihre Musik auf dem Smartphone, Tablet oder Laptop mitbringen. Die Gerätekopplung gelingt füßig über das Einstellungsmenü des jeweiligen Zuspielgerätes. Eine moderne NFC-Kopplung, bei der eine kurze Berührung mit dem Smartphone zur Verbindung ausreicht, bietet das Internetradio hingegen nicht. Dafür merkt es sich einmal getätigte Verbindungen. Wer auf Benachrichtigungstöne und das Handyklingeln während der Musikübertragung verzichten möchte, greift auf die eigene Musiksammlung im Heimnetzwerk zurück. Das Auna Connect CD unterstützt Medienserver mit UPnP/DLNA-Serversoftware, die mittlerweile für jeden Computer und alle Netzwerkfestplatten kostenfrei erhältlich sind. Audiodateien werden mit einer Auflösung von 16 Bit und 44,1 kHz unterstützt – das entspricht der Datenrate einer Audio-CD. Noch flexibler – dafür kostenpflichtig – ist die Spotify-Connect-Funktion. Abo-Inhaber erhalten dabei Zugriff auf einen Musikkatalog mit Millionen von Songs. Dank Spotify-Connect-Funktion bezieht sich das Auna Connect CD den Audiostream selbst und schont damit, im Gegensatz zu Bluetooth, den Akku vom Smartphone.

Das Connect CD Internetradio im Hörtest

Auna Connect CD Hörtest

Das Auna Connect CD greift zur Musikwiedergabe auf zwei Vollbereichslautsprecher zurück. Auf der Rückseite befinden sich zwei Reflexöffnungen, die dem Internetradio noch etwas mehr Tieftonfülle verleihen. Klanglich gibt sich das Auna-Radio recht ausgewogen. Gesangs-Stimmen und Radiomoderatoren sind klar verständlich, ohne zischelnde oder nasale Nebeneffekte. Der Bass liefert angesichts der Gehäusegröße ein solides Fundament, ohne übertrieben aufzufallen. Nur bei höherer Lautstärke rücken Bässe und Höhen etwas in den Vordergrund. Dank doppelter Lautsprecherbestückung spielt das Auna Connect CD auch in echtem Stereo, anstatt den linken und rechten Kanal in Mono zu summieren. Das macht sich in einer differenzierten Ortung bemerkt, wodurch man dem Radio gern mal etwas genauer lauscht, anstatt Musik nur nebenbei zu konsumieren.

Zusammengefasst

Auna überzeugt mit dem Connect CD durch seinen gefälligen Klang, der nicht zu Übertreibung neigt. Das Internetradio mit CD-Player, Bluetooth, Digitalradio und vielem mehr brilliert mit einer Ausstattung auf hohem Niveau. Die Bedienung ist einfach und dank Gerätetasten, Fernbedienung und App-Steuerung äußerst vielseitig.

Auna Connect CD Preis: 200 Euro (UVP)

Anzeige

Auna Connect CD Test-Fazit

9 Punkte
Design / Verarbeitung8.5
Aufbau / Einrichtung10
Funktion / Zubehör9.5
Klang8
Preis / Leistung9
auna Connect CD Internetradio - WLAN Radio mit DAB+, UKW-Tuner und RDS, Bluetooth Webradio, Spotify Connect, AUX, 10 Senderspeicherplätze, CD Player, USB, Farbdisplay, schwarz
  • EXTRA SMART: Das flache Internetradio WLAN besitzt neben einer Spotify Connect-Verbindung und dem digitalen DAB/DAB+ Tuner einen analogen UKW-Empfänger. Passend dazu bietet die RDS-Funktion von diesem WLAN-Radio nützliche Inhalte, wie z.B. Interpret, Titel und Album.
  • STARK VERNETZT: Die Internetradio Bluetooth Schnittstelle sowie WLAN-Konnektivität machen kabellosen Hörgenuss möglich. So haben Sie Zugriff auf Musikbibliotheken der Bluetooth-fähigen Geräte und empfangen das breite Angebot vielfältiger Radiosender mit diesem Internet Radio Wifi.

Anzeige