×
Spotify Connect zusammen mit Marantz NR1605

Anzeige

Spotify Connect: So einfach kann Musik-Streaming sein

Es ist schon fast zwei Jahre her, das der schwedische Musik-Streaming-Dienst Spotify die Connect-Funktion ins Leben gerufen hat. Mittlerweile gibt es Spotify Connect für den PC, Mac und auf über 300 Geräten von 50 verschiedenen Herstellern. Ein Grund für uns, sich die Streaming-Funktion, etwas genauer anzuschauen. Spotify Connect wurde auf der IFA 2013 offiziell vorgestellt. Bereits wenige Monate später kamen die ersten Spotify-Geräte und -Lautsprecher auf den Markt. Während Du mit Spotify Musik lokal vom Smartphone, Mac oder PC abspielst, kannst Du sie mit Spotify Connect nahtlos auf verschiedene Produkte übertragen.

Anzeige

Spotify Geräte

Spotify Connect Musik Streaming

Am Anfang steht ein Premium-Account des Musik-Streaming-Dienstes. Dieser ist für 9,99 Euro im Monat erhältlich. Bei einer Gratis-Mitgliedschaft ist die Funktion nicht verfügbar.

Neben einer Netzwerkverbindung brauchst Du nur noch zwei kompatible Geräte. Auf der einen Seite Dein Smartphone, Tablet oder Computer mit installierter Spotify-App. Auf der anderen Seite zum Beispiel ein Spotify-Lautsprecher. Mittlerweile gibt es über 300 Spotify-Geräte von ca. 50 Herstellern. Einige davon haben wir Dir bereits vorgestellt. Dazu zählen die Multiroom-Lautsprecher Denon HEOS 3 und Medion P69055 oder der Netzwerk-AV-Receiver Marantz NR1605.

Um loszulegen, installierst Du Dir die Spotify App, die es für iOS und Android sowie für den Mac und PC gibt. Hier trägst Du Deine Account-Daten für die Premium-Mitgliedschaft ein. Das Steuerungs-Gerät muss dazu im Netzwerk sein. Wie Du Dir ein eigenes Heimnetzwerk aufbaust, kannst Du in unserem kostenfreien E-Book noch einmal nachlesen.

Als Nächstes benötigst Du einen kompatiblen Netzwerkplayer, AV-Receiver oder Spotify-Lautsprecher. In der App werden Dir alle verfügbaren Spotify-Geräte angezeigt. Über das grüne Lautsprecher-Symbol wählst Du den Player aus und stellst die Verbindung her. Dazu muss es nicht einmal angeschaltet sein. Mit einem Klick auf das Symbol wird das Spotify-Gerät automatisch aktiviert. Die Fernbedienung wird durch die Spotify-App ersetzt.

Was Spotify Connect (noch) nicht perfekt beherrscht, ist von einem Account heraus auf mehrere Lautsprecher zu streamen. Diese Funktion nennt sich Multiroom und ist bisher nur mit wenigen Geräten möglich. Wann und ob es diese Funktion auch Hersteller-übergreifend geben wird, ist bisher noch nicht bekannt. Im Spotify-Connect-Forum wurde der Wunsch allerdings schon mehrfach angebracht. Was mit einem Multiroom-System möglich ist, findest Du in unserem Ratgeberartikel.

Weitere Streaming-Dienste

Spotify Connect mit Apple iPhone

Ähnliche Funktionen wie Spotify Connect bieten Dir bereits Apple AirPlay, Bluetooth und Google Cast. Mit diesen Standards kannst Du Musik vom Smartphone oder Computer auf Deine Stereoanlage streamen. Der Unterschied liegt jedoch im Detail. Musik wird nicht wir bei Spotify Connect direkt vom HiFi-Gerät abgerufen, sondern aus der App heraus übertragen.

Während Bluetooth bei der Funkübertragung auf WPAN setzt, kommt bei Spotify Connect WLAN zum Einsatz. Dadurch kannst Du auch auf weite Entfernungen ohne Störausfälle streamen. Die Audioqualität liegt mit 320 kbps auf einem sehr guten Niveau.

Apple AirPlay basiert ebenfalls auf (W-)LAN und streamt direkt vom Computer oder Smartphone aus. Dabei werden neben Musik auch sämtliche Systemtöne mit übertragen. Das wirkt sich merklich auf die Akkuleistung Deines Smartphones aus und ist unschön, wenn es aus dem Lautsprecher klingelt.

Google Cast und Spotify Connect sind sich noch am ähnlichsten. Beide Streaming-Dienste besorgen sich ihre Musik selbst. Du sagst ihnen nur, was Du hören willst. Das spart Akkuleistung und sorgt für eine stabilere Signalverbindung. Google Cast greift auf verschiedene Musikdienste – außer Spotify Connect – zu. Der Streaming-Dienst ist allerdings nur in wenigen HiFi-Geräten verfügbar.

Fazit zu Spotify Connect

Wenn Du bereits Spotify-Kunde bist und Dich der Musik-Streaming-Dienst überzeugt, ist Spotify Connect genau das Richtige für Dich. Mit nur einem Klick spielst Du Musik auf einem Spotify-Gerät ab. Die Streaming-Funktion wird bereits von einer großen Anzahl an Herstellern unterstützt und die Liste wächst stetig an.

Anzeige

Anzeige