×
Dali Zensor 1 AX auf der High End 2015

Anzeige

Dali Zensor 1 AX: Aktiv-Lautsprecher aus Dänemark

Aus dem Hause Dali erreichten uns auf der High End 2015 überraschende Neuigkeiten. Zwei Lautsprecher der Zensor-Serie werden jetzt Aktiv. Unter dem Namen Dali Zensor AX präsentiert der dänische Hersteller erstmals eigene Aktivlautsprecher. Diese sind der Regallautsprecher Dali Zensor 1 AX und der Standlautsprecher Dali Zensor 5 AX.

Anzeige

Dali Zensor 1 AX

Dali-Zensor-1-AX Aktivlautsprecher

Update vom 14.05.2015: Neue Informationen zu den Aktivlautsprechern Dali Zensor 1 AX (Test) und Dali Zensor 5 AX (Test) erreichen uns. Während technische Details bereits zur High End 2015 bekannt gegeben worden, bestätigt Dali nun, dass Baugröße, Bestückung und Klang der Aktivlautsprechern ihren passiven Pendants entsprechen sollen. Auf der Rückseite der Lautsprecher verbergen sich die Hauptunterschiede: Statt Holz ist hier je eine Metallwand verbaut. Darauf befinden sich die Quellenanwahl, der Lautstärkeregler und das Anschlussfeld. Die Dali Zensor 1 AX und Dali Zensor 5 AX haben je einen 3,5-mm-Klinkenanschluss, eine optische Digitalschnittstelle, ein Bluetooth-Modul mit aptX und einen Subwoofer-Ausgang verbaut. Angetrieben werden beide durch einen Class-D-Verstärker mit zweimal 50-Watt-Leistung. Ab Mitte August sind die Lautsprecher im Fachhandel erhältlich.

Bei der neuen Dali-Zensor-AX-Serie handelt es sich um ein teilaktives Lautsprechersystem. Teilaktiv, weil einer der beiden Speaker einen eingebauten Verstärker enthält, der das zweite Modell gleich mit betreibt. Dadurch sparst Du Dir zusätzliche Verstärker-Elektronik und brauchst nur noch einen Zuspieler an den Aktivlautsprecher anzuschließen. Dies kann zum Beispiel der MP3-Player per analoger Klinkenverbindung sein oder der Smart-TV mit optischem Kabel. Somit wertest Du den Fernsehton auf elegante weiße auf und kannst bei Bedarf auch noch einen Subwoofer ergänzen.

Für kabellosen Musikgenuss sorgt das eingebaute Bluetooth-Modul. Du sendest einfach den Ton eines YouTube-Videos oder direkt aus einem Musik-Streamingdienst heraus auf die Aktivlautsprecher. Sowohl der Dali Zensor 1 AX als auch der Dali Zensor 5 AX unterstützen den aptX-Standard. Dieser sorgt für bestmögliche Übertragungsqualität auf CD-Niveau.

Dali Zensor 5 AX

Auch bei der Lautsprecherbestückung hat Dali auf Qualität geachtet. Beide Modelle sind mit einem 25-mm-Gewebehochtöner ausgestattet und unterschieden sich lediglich in der Anzahl der Tieftontreiber. Während die Dali Zensor 1 AX einen 13-cm-Tiefmitteltöner einsetzt, bringt es die Dali Zensor 5 AX auf zwei. Das Gehäuse des 84-cm-hohen Standlautsprechers sorgt für das nötige Volumen, um die Treiber voll auszuspielen. Beide Lautsprecher besitzen weiterhin einen Reflexport im Gehäuse, der für zusätzliche Tieftonenergie sorgt.

Die Dali-Zensor-AX-Lautsprecher stehen im Handel ab August zum Kauf bereit. Die Dali Zensor 1 AX werden im Paar für 599,- Euro verkauft. Die aktiven Standlautsprecher sind für 999,- Euro im Set erhältlich.

Weitere Informationen: Dali

Anzeige

Anzeige