×
Dali kündigt mit Lenbrook International WLAN-Lautsprecher mit BluOS-Streaming an

Anzeige

Dali kündigt WLAN-Lautsprecher mit BluOS-Streaming an

Das kommt unerwartet: Dali kooperiert zukünftig mit Lenbrook International, die unter anderem das Multiroom-System von Bluesound mit der Streaming-Plattform BluOS bestücken. Mit anderen Worten: Von Dali wird’s bald WLAN-Lautsprecher geben.

Anzeige

Dali und BluOS

Dali Wireless-Lautsprecher mit Bluesound Node 2 Streamer und BluOS

Update vom 04.08.2017: Dali kündigt die kabellose Lautsprecherserie Dali Callisto zur IFA 2017 an.

Irgendwie hätte man es ja ahnen können: Spätestens nach den Aktivlautsprechern Dali Zensor 5 AX und Dali Zensor 1 AX sowie dem Bluetooth-Speaker Dali Katch, war klar, dass die Dänen Lust auf Neues haben.

Während sich das Neuheitenfeuerwerk auf der High End 2017 mit dem In-Wall-Speaker Phantom S und dem Deckenstrahler Dali Spektor Alteco überschaubar blieb, legen die Dänen nur wenige Wochen später mit einer Ankündigung deutlich fulminanter nach.

Mit Lenbrook International hat man einen erfahrenen Partner gefunden, der mit seiner Streaming-Plattform BluOS bereits das Multiroom-System von Bluesound und die vernetzten Produkte von NAD ausstattet.

Dali hält sich mit Details zwar noch bedeckt, spricht aber schon jetzt von kommenden Wireless-Lautsprechern.

Für den User bringt diese Zusammenarbeit nur Vorteile: Denn anstatt in ein proprietäres Multiroom-System zu investieren, arbeitet BluOS Hersteller-übergreifend. Damit steht schon heute fest, dass die kommenden WLAN-Lautsprecher von Dali Musik synchron und raumübergreifend mit den Produkten von Bluesound und NAD wiedergeben werden.

BluOS versteht Audiodateien von Servern im Heimnetzwerk mit einer Auflösung von bis zu 24 Bit und 192 Kilohertz in Formaten wie FLAC und WAV. Außerdem zählt die Plattform zu den wenigen, die den Container für Studio-Masterfiles MQA unterstützen.

Weiterhin bietet BluOS Zugriff auf eine Vielzahl von Musikstreaming-Diensten wie Deezer, Spotify, Tidal oder Qobuz und den HD-Audio-Downloadservice highresolutionaudio.com.

Wann die ersten WLAN-Lautsprecher von Dali mit BluOS kommen werden ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Die Kooperation klingt aber bereits jetzt sehr vielversprechend.

Passend dazu:
Netzwerkplayer Bluesound Node 2 im Test
Musikserver Bluesound Vault 2 im Test
WLAN-Lautsprecher Bluesound Pulse Flex im Test

Anzeige

Anzeige